... authentisch und dennoch komfortabel ...
... in einer traumhaften Landschaft

       och über dem Ostufer des Lago Maggiore, nur wenige Gehminuten von der Landesgrenze nach Italien entfernt, schmiegt sich das Tessinerdorf Sant' Abbondio an die kastanienbewaldeten Hänge des Gambarogno.

Sorgsam gepflegt, konnte sich der Ort viel von seiner Ursprünglichkeit bewahren. Die berühmte Kirchenanlage, zu den bedeutendsten Kunstdenk- mälern des Landes gehörend, bietet einen atem- beraubenden Ausblick auf den See mit den beiden subtropischen Brissago-Inseln, sowie auf das ge- genüberliegende Ufer mit Ascona und Locarno.

Ebenfalls auf dem weithin sichtbaren markanten Kirchenhügel steht liebevoll restauriert das stattliche einstige Pfarrhaus von Sant' Abbondio.

... einer der schönsten Orte im Tessin ...
... die Garanten einer faszinierenden Idee.
... der freundliche Kontakt für Gäste und Interessenten.
... online buchen leichtgemacht ...
... alle möglichen Wege auf einen Blick
... besondere Veranstaltungen ...
Viele wertvolle Hinweise  ...
Arrivederla ... in S. Abbondio ... ... die Trägerschaft des CSP ...